snurfingkartoffel-trailer-cover-900x600

SNURFING KARTOFFELS – Trailer

Die Kartoffeln sind zurück und gewähren erste Einblicke in ihr zwei-Jahres Projekt mit dem spannenden Titel  „Snurfing Kartoffels“.

Der Film ist eine leidenschaftlich Hommage an den malerischen Schwarzwald, wo wir zuhause sind. Die Auswahl an guten Spots ist begrenzt und Neuschnee oft Mangelware. Auf der Suche nach Möglichkeiten sind wir nicht selten stundenlang durchs Backcountry gewandert oder haben tagelang ausgeharrt in der Hoffnung auf bessere Bedingungen. Trotz aller Hindernisse liefert das groteske Kartoffelpack ordentlich Tricks ab.

Die Saison 2014/15 war zum Glück mit viel Schnee gesegnet, was uns ermöglichte auch einige tiefer gelegene Streetspots zu beglücken.

Unsere Ziele sind den Schwarzwald als interessante Snowboard-Region zu präsentieren, die vorhandenen Möglichkeiten wieder in Erinnerung zu rufen und nicht zuletzt die Szene zu fördern. Das hält uns natürlich nicht davon ab, die Alpen nach wie vor gerne zu besuchen. Auch diese Saison waren wir dort, um Höhenluft zu schnuppern und dem Video einen Hauch Big Mountain Atmosphäre zu verleihen.

Schaut euch den Trailer an und habt Spaß mit:

Robert ‘Waldschrat’ Wildenmann, Bene ‘Flipus’ Baur, Philipp ‘Scherzkeks’ Scherzinger, Matze ‘Doktor’ Vogt, Luis ‘Stomper’ Eckert, Ilja ‘Inverto’ Kunz, Marco ‘BMW’ Volz, Dominik ‘G’ Versl, Fabian ‘Bankräuber’ Schmitt und Gefolge.

Hinter der Kamera friert sich wie immer Max „Wildmenvideo“ Wildenmann die Füße ab und gibt alles für die Freilufttänze seiner Snurfing Kartoffels.

Im Hebst 2015 gibt es dann den kompletten Film mit diversen Premieren.

Wie es zu dem Titel kommt?

“Kartoffels” ist ja logisch.  Und “Snurfing” ist unserer Meinung einfach das beste Wort um diese Leidenschaft auszudrücken. “Boarden” ist einfach nicht der richtige Begriff .

Snurfing! That’s it!

Ein dickes Danke geht an den Boardshop Freiburg für den Support der Crew, an Go-Shred und ans Pleasure Snowboard Magazine fürs Promoten.

Shot and cut by Max Wildenmann (WILDMENVIDEO).